(0221) 94 99 033 info@windbeutel-reisen.de
Last Minute / Specials BLOG

Segeltörn Korsika ab Toskana 10/11 Tage (EKS)

Auf zu den traumhaften Küsten Korsikas!

Korsikas Norden und Westen ist für Segler noch ein Geheimtipp! Hinter zerklüfteten Felsabschnitten eröffnen sich versteckte Ankerbuchten mit türkisblauem Wasser und laden zum Baden und Schnorcheln ein. Bei der Erkundung der „Ile de Beauté“ kommen auch Landgänge in reizvollen mittelalterlichen Hafenorten mit mediterranem Flair nicht zu kurz.

Wann möchtest du reisen?

Was möchtest du buchen?

Gesamtpreis

1,00

Anreise

Check-In: 17:00 Uhr
Check-Out: 09:00 Uhr
Yachthafen: Punta Ala
Flughafen: Pisa (PSA)

Segelyachten

- Sun Loft 47
- Bavaria Cruiser 46
...und Ähnliche

Von weitem lockt das Naturparadies Korsika

Die 10-/11-tägigen Segeltörns von der toskanischen Küste über Elba nach Korsika verbinden die aktive und sportliche Seite des Segelns mit atemberaubenden Eindrücken der Inseln im Tyrrhenischen Meer.

Die erste Etappe vom Start- und Zielhafen Punta Ala in der Toskana führt dich zum nahen Elba, dem reichsten und schönsten Eiland des Toskanischen Archipels. Anmutige grüne Berghänge, mittelalterliche Häfen und reizvolle Ankerplätze laden zum Verweilen ein.

Doch vor allem lockt das Naturparadies Korsika mit 1.000 Kilometer wunderschöner Küste und idyllischen Landschaften. Die bis zu 2700 m hohen Bergrücken sind bis in den Frühsommer schneebedeckt. Über Capraia steuert ihr die "Ile de Beauté" an und erkundet vom herben "Cap Corse" die Nord-Westküste mit pittoresken Hafenstädtchen und traumhaften Ankerbuchten. Korsikas Norden und Westen ist für Segler noch ein Geheimtipp! Überall öffnen sich versteckte Ankerbuchten mit türkisblauem Wasser und laden zum Baden und Schnorcheln in kristallklarem Wasser ein. Für Landgänge und Ausflüge bieten sich besonders Saint-Florent – auch korsisches St. Tropez genannt -, das mittelalterliche Calvi und die eindrucksvolle Hafenstadt Bastia an. Je nach Wind und Wetter, Lust und Laune kann der Segeltörn bis zur wilden, zerklüfteten Westküste mit Girolata und dem Naturreservat von La Scandola führen. Steil aufragende Felsklippen, Riffe und Inselchen bieten hier ein einzigartiges Labyrinth.

Diese 10- und 11-tägige Segeltörns bieten im Vergleich zu 7-tägigen Törns mehr Abwechslung, mehr Reichweite und mehr Zeit um die Seele einfach mal baumeln zu lassen.
Alternativ kann der Segeltörn in den idyllischen und lieblicheren Süden Korsikas führen. Wie immer beim Segeln entscheiden Wind und Wetter, vor allem aber Lust und Laune der Mitsegel-Crew über die täglichen Etappen.

Vorherrschender Wind von Mai bis September ist der Mistral, der aus westlichen Richtungen meist mit angenehmen 3-5 Beaufort weht. Er bringt trockenes Wetter und auch im Hochsommer eine angenehm kühlende Brise mit, die durch die hohen Gipfel des korsischen Zentralmassivs thermisch unterstützt wird. Vor allem im Winterhalbjahr kann der Libeccio aus Westsüdwest feuchtes Wetter und böigen Wind bringen.

Wassertemp. Ø 20-24°C
Lufttemp. Ø 20-28°C

Dieser aktive und sportliche Segeltörn ist für Segelerfahrene und seefeste Neulinge geeignet. Der Skipper zeigt dir den Umgang mit der Segelyacht, so dass du auch als Segeleinsteiger bald das Ruder selbst in der Hand hältst und aktiv an der Bootsführung beteiligt wirst.

Die Routenplanung ist variabel, gemeinsam mit dem Skipper werden die Tagesetappen unter Berücksichtigung der Interessen aller Mitsegler, Wind, Wetter und organisatorischer Aspekte geplant.

Zu Beginn des Törns wird die Bordkasse für alle laufenden Törnnebenkosten sowie für die Grundverpflegung an Bord eingerichtet.

Die Anreise in die Toskana zum Start-/Zielhafen Punta Ala bei Piombino kann mit PKW, Bahn oder Flug erfolgen.
Deine Anreise mit Bahn, Flixbus oder Flug ab vielen deutschen Abflughäfen nach Pisa (PSA) vermitteln wir auf Anfrage.

Eigener Transfer zum Ein-/Ausschiffhafen Marina Punta Ala. Punta Ala befindet sich am italienischen Festland am südlichen Ende der Bucht von Piombino vis à vis der Insel Elba.

Bei Fluganreise über Pisa: tagsüber pendeln "People Mover" Züge alle 5 Minuten zwischen Flughafen und dem 1 km entfernten Bahnhof Pisa Centrale. Von dort mit der Bahn direkt nach Follonica (stündlich; Fahrzeit ca. 60 Min) und weiter mit Bus zur ca. 20 Kilometer entfernten Marina Punta Ala. Alternativ kann die Strecke mit dem Taxi zurückgelegt werden.

(Angaben ohne Gewähr)

atmosfair fliegen: Leiste einen freiwilligen Klimaschutzbeitrag und kompensiere die CO2 Emissionen deiner Flüge im Verlauf der Buchungsstrecke vollständig (12 EUR) oder zur Hälfte (6 EUR)

Die Île de Beauté lockt mit kristallklarem Wasser, malerischen Buchten und spektakulären Felsformationen

Korsikas Spezialitäten

Am herben Cap Corse umströmt dich der Duft korsischer Macchia-Kräuter, wie Rosmarin, Lavendel, Myrte, Wacholder oder wilder Thymian. Nur gut, dass in den pittoresken Dörfern Restaurants und Bars zum Verweilen einladen. Die korsische Küche verbindet französische Delikatessen mit italienischen Einflüssen, Spezialitäten sind neben Meeresfrüchten und Fisch auch deftige Eintöpfe mit Lamm oder Wildschwein. Und wer mag nimmt zum Apéritif einen Pastis.

10-/11-Tage Segeln

- mehr Reichweite
- mehr Inseln
- mehr Meer
Auf keinen Fall verpassen solltest du bei diesem Segeltörn das zwischen Saint-Florent und L`Île Rousse gelegene Naturgebiet „Désert des Agriates“. Einige der schönsten Strände Korsikas befinden sich hier, bei einer Wanderung durch die karge Macchia kannst du auf korsische Hirten mit ihren Ziegen stoßen. 

Dein Starthafen

Gerne sind wir dir bei der Buchung deines Segeltörns behilflich

Ähnliche Reisen