Unsere Leistungen

Leistungen

Mitsegeln bei Windbeutel Reisen: Was bekomme ich?

1 Woche Törn - 7 Nächte Urlaub

Bei unseren normalen einwöchigen Törns verbringst du sieben Nächte an Bord deiner Segelyacht. Samstags ist in der Regel Anreisetag, an dem du mit deiner Crew bereits die ersten organisatorischen Dinge erledigst. Nach der ersten Nacht an Bord wird dann sonntagsmittags in See gestochen. Am darauffolgenden Freitag kommt ihr wieder im Heimathafen an, verbringt die letzte Nacht an Bord und reist samstags wieder ab.

Schlafkoje auf der Yacht

Auf den Segelyachten und Katamaranen schlaft ihr in Doppelkabinen. Diese verfügen jeweils über zwei Schlafkojen - bieten also Platz für zwei Personen. Meldet ihr euch alleine an und bucht so eine Koje, teilt ihr euch eine Doppelkabine mit einem Crewmitglied des gleichen Geschlechts. Alternativ könnt ihr direkt eine ganze Doppelkabine für euch alleine buchen - dies kostet in der Regel ca. 50 % Aufpreis.
Leute, die gemeinsam buchen, werden auch automatisch gemeinsam in Doppelkabinen untergebracht. Bucht ihr z.B. zu Dritt, gebt doch gerne direkt bei Buchung mit an, wer mit wem in einer Kabine schläft.

Deutschsprachige Skipper:innen

Bei jedem Segeltörn ist ein Skipper an Bord, egal ob ihr einen Single- oder Familientörn oder direkt eine komplette Segelyacht für euch alleine bucht. Wir arbeiten ausschließlich mit Skippern zusammen, die genau wie ihr - in der Regel aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz - extra für euren gemeinsam Segeltörn zu eurer Destination anreisen. Manche von ihnen bleiben direkt für zwei oder drei aufeinanderfolgende Törns vor Ort. Sie verfügen über den nötigen Segelschein und haben viel Erfahrung in der Schiffsführung und werden von uns jährlich für ihre Einsätze geschult.

Dinghy mit Außenborder

An Bord eurer Segelyacht befindet sich immer ein kleines Beiboot - das sogenannte Dinghy. Das ist ein Schlauchboot, mit dem ihr zum Beispiel trocken an Land übersetzen könnt, wenn ihr in einer Bucht übernachtet. Wer nicht paddeln möchte, kann stattdessen den Außenborder anwerfen und motoren - ein Riesenspaß!

Stand-up-Paddle (SUP)

Auf allen Segeltörns ab April 2024 im Mittelmeerraum befindet sich ein SUP zur euren freien Verfügung. Hiermit macht das Buchteln noch mehr Spaß! Bitte bedenkt, dass SUPs Sportgeräte sind, die einer hohen Beanspruchung ausgesetzt sind und somit in Ausnahmefällen auch mal ausfallen können.

Bettwäsche & Handtücher an Bord

An Bord bekommen du und deine Crew über das Servicepack eure Bettwäsche und Handtücher. Dadurch kannst du deinen Seesack schön leicht halten und nur das Nötigste einpacken.

Professionelle Endreinigung

Ebenfalls über das Servicepack wird eure Segelyacht nach eurem Törn vollständig gereinigt. Es gehört sich, die Yacht selbst nicht furchtbar dreckig zu hinterlassen und das Reinigungspersonal freut sich, wenn die Betten abgezogen sind - genau wie bei einem Ferienhaus. Die eigentliche Reinigung aber wird euch abgenommen.

Kautonsversicherung

NEU ab Sommer 2024: Die Segelyachten sind mit einem Selbstbehalt von i.d.R. 3.000 € für Schadensfälle versichert. Dieser Selbstbehalt lässt sich durch eine Kautionsversicherung komplett elimieren. Diese Versicherung zahlt Windbeutel Reisen, wodurch unsere Crews weder eine Kaution hinterlegen müssen, noch andere Kosten hierfür anfallen!

Reisepreissicherungsschein

r+v

Von Windbeutel Reisen veranstaltete Segeltörns sind Pauschalreisen. Damit genießt du den bestmöglichen Verbraucherschutz mit kundenfreundlichen Zahlungs- und Stornobedingungen. Nach Buchungsbestätigung ist lediglich eine Anzahlung fällig, die restliche Zahlung erfolgt erst 28 Tage vor Reisebeginn. Der vollständiger Reisepreis ist abgesichert. Mit der Reisebestätigung erhältst du den Sicherungsschein für Pauschalreisen der R+V Versicherung, der die Erstattung der Zahlung im unwahrscheinlichen Falle der Insolvenz garantiert.

Ausführliche Reiseunterlagen

In deinem Windbeutel-Pier findest du deine vollständigen Reiseunterlagen. Darin findest du alles, was du über deinen Urlaub wissen musst. Wie heißt meine Yacht? Wer ist mein Skipper und wie erreiche ich sie oder ihn? Wo ist mein Yachthafen? Was muss ich alles einpacken?

Die Bordkasse

Zu Beginn eines jeden Segeltörns wird nach guter seemännischer Sitte eine gemeinsame Bordkasse eingerichtet, aus der die laufenden Törnnebenkosten bezahlt werden. Durch besondere Konditionen bei unseren Partnern sowie eine gute Crewauslastung kann Windbeutel Reisen diese auf einem niedrigen Level halten.
Neben der Verpflegung an Bord, dem verbrauchten Schiffsdiesel und den Hafengebühren (bei Übernachtungen in einem Yachthafen statt einer Bucht), fallen je nach Revier die folgenden Punkte an (siehe unten). Über das Servicepack werden Endreinigung, Außenborder, SUP, Bettwäsche, Handtücher sowie die erste und letzte Nacht im Heimathafen abgerechnet. Je nach landestypischem Preisniveau, Saisonzeit, Hafennächten und persönlichem Anspruch an die Verpflegung sollte man pro Person für die Bordkasse inkl. Servicepack, Verpflegung, Hafengebühren etc. insgesamt zwischen 170 € und 230 € einplanen. Bei Familiensegeltörns fällt dieser Betrag wegen in der Regel günstigerer Verpflegung auch niedriger aus.
Der Skipper zahlt nicht in die Bordkasse ein.
Eventuelle Restaurantbesuche (2/3x pro Törn) fallen nicht unter die Bordkasse. Der Skipper wird im Restaurant wie üblich mitverpflegt.

Servicepack pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 3-Kabiner: 260,- €
  • 4-Kabiner: 280,- €
  • 5-Kabiner: 320,- €
  • 6-Kabiner: 330,- €
  • Katamaran<43': 320,- €
  • Katamaran>=43': 340,- €
Gasflasche pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • im Preis inklusive
Servicepack pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 3-Kabiner: 300,- €,-
  • 4-Kabiner: 340,- €
  • 5-/6-Kabiner: 355,- €
  • Katamaran<43': 390,- €
  • Katamaran>=43': 415,-€
Gasflasche pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • im Preis inklusive
Servicepack pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 3-Kabiner: 220,- €,-
  • 4-Kabiner: 220,- €
  • 5-Kabiner: 290,- €
  • 6-Kabiner: 290,- €
Gasflasche pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • im Preis inklusive
Servicepack pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 3-Kabiner: 320,- €,-
  • 4-Kabiner: 355,- €
  • 5-Kabiner: 370,- €
Gasflasche pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • im Preis inklusive
Servicepack pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 3-Kabiner: 255,- €
  • 4-Kabiner: 315,- €
  • 5-Kabiner: 350,- €
Gasflasche pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • im Preis inklusive
Servicepack inkl. Transitlog pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 3-Kabiner: 280,- €
  • 4-Kabiner: 330,- €
  • 5-Kabiner: 330,- €
  • 6-Kabiner: 380,- €
  • Katamaran: 580,- €
Gasflasche pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • im Preis inklusive
Hafenservice
  • 5,- € / Person
Bettwäsche & Handtücher
  • 20,- € / Person
Servicepack pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 3-Kabiner: 150,- €
  • 4-Kabiner: 170,- €
  • 5-Kabiner: 190,- €
  • Katamaran: 190,- €
Gasflasche pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 15,- €
Servicepack pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 3-Kabiner: 280,- €
  • 4-Kabiner: 280,- €
  • 5-Kabiner: 330,- €
  • 6-/7-Kabiner: 330,- €
  • Katamaran<43': 330,- €
  • Katamaran>=43': 340,- €
Gasflasche / Segelyacht
  • im Preis inklusive
Kautionsversicherung
  • 25,- € / Person
Servicepack pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 3-Kabiner: 100,- €
  • 4-Kabiner: 120,- €
  • 5-Kabiner: 140,- €
  • Katamaran: 140,- €
Gasflasche pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 15,- €
Kurtaxe
  • 10,- € / Person
Kautionsversicherung
  • 25,- € / Person
Servicepack pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 3-Kabiner: 100,- €
  • 4-Kabiner: 120,- €
  • 5-Kabiner: 140,- €
  • Katamaran: 140,- €
Gasflasche pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 15,- €
Hafenservice
  • 5,- € / Person
Kautionsversicherung pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • 35,- € / Segelyacht / Tag; es fallen 650,- € Restkaution an, die in bar an der Basis hinterlegt werden.
Servicepack pro Segelyacht, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • Katamaran <40 Fuß: 210,- €
  • Katamaran >40 Fuß: 230,- €
Gasflasche / Segelyacht
  • im Preis inklusive
Servicepack pro Katamaran, aufgeteilt auf die komplette Crew
  • Katamaran: 250,- €
Gasflasche / Segelyacht
  • im Preis inklusive


Wir freuen uns auf euch!